Zuschüsse und Beihilfen

VERFAHREN IN421G „Beihilfen für erneuerbare Projekte“

CM STORES & INNOVATIVE BUSINESS S.L ist ein Unternehmen, das sich der Umwelt und Nachhaltigkeit voll bewusst ist. Als Ergebnis dieser Zusage wurde ein Dossier zur Annahme des IN421G-Verfahrens für "Hilfe für erneuerbare Projekte" eingeleitet, das vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des Programms Federal Galicien 2014-2020 kofinanziert wird.

Die grundlegenden Ziele des Hilfeersuchens des UnternehmensCM STORES & INNOVATIVE BUSINESS S.L ist den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft einleiten genau so wie er Erhöhung der Beteiligung und Verbreitung erneuerbarer Energien für thermische Nutzungen , insbesondere Biomasse nach dem Erneuerbare-Energien-Plan (2011-2020).

Das Ergebnis der Genehmigung des oben genannten Antrags ist die Bereitstellung einer Klimatisierungsquelle auf Basis von Biomasse, die in den Büros unseres Unternehmens in der Avenida de Lugo Nr. 98 in Taboada (Lugo) installiert wird, wodurch die Umweltbelastung verringert wird eine erneuerbare, umweltfreundliche Energie, die zur Reduzierung der CO-Emissionen beiträgtzwei. 

Aus all dem und in Übereinstimmung mit Anhang XII, Abschnitt 2.2 der Verordnung (EU) Nr. 1303/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Dezember 2013 wird berichtet, dass dies ein Projekt ist, das von der finanziert wird Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (FEDER), das Energieinstitut von Galicien (INEGA) und die Xunta de Galicia.

Xunta de Galicia  Inega     Feder