AGROBIOTIC VITAL Flüssigdünger mit Aminosäuren

CM-0000008972
  • Im Angebot
  • €23.10
  • regulärer Preis €25.50


Agrobiotisches Vital ist ein natürliche Gülle mit einem optimalen Gehalt an Aminosäuren , ideal für seine Anwendung in allen Arten von Kulturen und Pflanzen, die an irgendeiner Art leiden betonen. Bei vielen Gelegenheiten und aufgrund von ungünstigen Wetter- und Bodenbedingungen oder Umpflanzungen und Schwächungen werden Pflanzen in einigen ihrer empfindlichsten Teile der Setzlinge beeinträchtigt. Diese Art von Dünger Es wurde entwickelt, um die Prozesse von zu verbessern Wasseraufnahme und Nährstoffe durch Pflanzen und fördern a volles und starkes Wachstum und Erhaltung . Es ist ein Produkt von Blattapplikation schnelles Eindringen und sofortige Wirkung in kurzer Zeit. Die Verteilung der Nährstoffe erfolgt aus dem Xylem und erreicht alle Teile der Pflanze: von der Wurzel bis zu den Blättern. Die Erholung der Pflanzen erfolgt schnell und vollständig, Erhöhung der Energiereserven Kulturen, um Schäden oder Schwächungen zu vermeiden. Die meisten Gefäßkrankheiten greifen direkt die Wurzeln an, reduzieren ihre Aufnahmekapazität und verlangsamen den Prozess der Erholung und Regenerierung . Da es sich um eine Blattbehandlung handelt, erfolgt die Absorption viel schneller als bei einer Wurzelbehandlung.

Agrobiotic Vital, der beste Flüssigdünger mit Aminosäuren für alle Arten von Pflanzen und Kulturen

¿Was Agrobiotic Vital gegen vaskuläre Krankheitserreger bietet Bietet Proteine, die es ermöglichen a gute vorbeugende Kontrolle und Schutz von Pflanzen gegen Krankheiten wie Vertikulose (Verticulum) oder Trockenheit des Olivenbaums, verrotten Wurzelweiß (Armillaria mellea), Cercospora , versengt oder Pocken, trocken Kichererbse (Fusarium), Echter Mehltau an Tomaten, Papayas, Mangos, Erdbeeren, Rosen oder Apfelbäumen, gehackt in Karotten (Pythium), welk von Avocado (Phytophthora Cinamoni), plötzliches Absterben von Eichen (Phytophthora ramorum), Weißwurzelkrankheit (Rosellinia necatrix), die Echter Mehltau im Weinberg und in der Tomate (Uncínula spp), das bakterielle Welken der Bohne (Curtobacterium) oder das regressive Absterben der Avocado/Stielfäule (Lasidiplodia=Botrydiplodia), neben vielen anderen Krankheiten, die eine Vielzahl von Arten befallen. erlaubt ein abfallfreier Regenerationsprozess oder schädliche Auswirkungen auf die Umwelt und das Land.

INDIKATIONEN

Düngemittel mit einem großen Angebot an Aminosäuren, das zur vorbeugenden und heilenden Bekämpfung von pathogenen und vaskulären Erregern entwickelt wurde, die Pflanzen schwächen oder töten können.

VORTEILE

  • Flüssigdünger auf Basis organischer Stoffe und Aminosäuren.
  • Vollständige und ausgewogene natürliche Formel, die vaskuläre Krankheitserreger abtötet.
  • Geeignet für die Anwendung in jeder Art von Kultur.
  • Vorbeugende und heilende Behandlung von Sofortmaßnahmen.
  • Es beendet unter anderem Wurzelnekrose, Echten Mehltau, Fusariose, Fäulnis und Cercospora.
  • Blattanwendung, die effektiver und schneller ist als Düngemittel, die von der Wurzel verwendet werden.
  • Es ermöglicht einen Regenerationsprozess frei von Rückständen und Toxizitäten.
  • Verbessert den Prozess der Wasseraufnahme und Verteilung von Nährstoffen in der gesamten Pflanze.
  • Wirksam in Erntestresssituationen.
  • Es wirkt als vorbeugende Behandlung.
  • Einfach anzuwenden und zu assimilieren.

¿Bei welchen Behandlungen ist der Einsatz von Agrobiotic Vital empfehlenswert??

Je nach Art der Behandlung können die Dosierungen pro Anwendung je nach Kulturart und Menge variieren. Das Die Anwendung dieses natürlichen Flüssigdüngers erfolgt durchüber Blatt.

  • KINDERGARTEN:
 VORBEUGENDE BEHANDLUNG
Kindergartentyp
junge Pflanze erwachsene Pflanze
DOSIS 1-1,5 l/ha 2-2,5 l/ha

*Agrobiotic empfiehlt eine monatliche Anwendung zu Risikozeiten.


 REGENERATIVE BEHANDLUNG
Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 5 Tag 6 Tag 7 Tag 8 Tag 9 Tag 10 Tag 11 Tag 12
* * * * *


Agrobiotic empfiehlt je nach Pflanzart 2 Anwendungen pro Hektar:

Aufzuchttyp (3-5 cc/L)
junge Pflanze erwachsene Pflanze
DOSIS 2-3 l/ha 3,5-5 l/ha

 

  • GEMÜSE / OBSTBÄUME:
VORBEUGENDE BEHANDLUNG
Art der Ernte Behandlung DOSIS
Gartenbau

Im Tray (vor der Transplantation)

 

1 Anwendung alle 15 Tage in Risikozeiten

1,5 cc/l

 

1 l/ha

Obstbäume 1 mal im Monat in Risikozeiten 2-2,5 l/ha

 

REGENERATIVE BEHANDLUNG
Art der Ernte Behandlung DOSIS
Gartenbau

3 Anwendungen (alle 7 Tage)

 

1 Anwendung alle 15 Tage bis zum Ende des Risikozeitraums

3 l/ha

 

1-1,5 l/ha

Obstbäume

3 Anwendungen (alle 10 Tage)

 

1 monatliche Anwendung bis zum Ende des Risikozeitraums

4 l/ha

 

2-2,5 l/ha


GEFAHRENHINWEISE UND VORSICHTSHINWEISE

vorsorgliche Beratung

P102 - Von Kindern fern halten. (Nur für Behälter, die für den heimischen Garten im Freien bestimmt sind).

P210 - Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Rauchen verboten.

P270 - Während des Gebrauchs nicht essen, trinken oder rauchen.

P280 - Schutzhandschuhe/Kleidung/Brille/Gesichtsschutz tragen.

P305+P351+P338 - Bei Augenkontakt einige Minuten lang sorgfältig mit Wasser spülen.

Biozide sicher verwenden. Lesen Sie vor der Verwendung immer das Etikett und die Informationen zum Biozid.

KOMPOSITION

Organisches Material (52 % w/w) und freie Aminosäuren (10,42 %).

PRÄSENTATION

  • 500-ml-Behälter.
  • 1L-Behälter.

Konsultieren Sie alle Produkte für Haus und Garten und das Beste agrobiotische Angebote im Handelsmaß.

 

** Aus logistischen Gründen kann die Lieferung dieses Produkts 48/72 Stunden länger als gewöhnlich dauern.


Opiniones de nuestros clientes ✅